bit

bsi

Fachhochschule Frankfurt am Main

Willkommen bei VAIR

VAIR steht für Verfügbarkeitsanalyse der Infrastruktur in Rechenzentren und wurde vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) initiiert und in Zusammenarbeit mit der bit GmbH (RZ - Projektierung, Planung, Generalunternehmung) und der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) durchgeführt.

Von August bis Dezember 2009 konnten Unternehmen und Behörden anonym am Projekt teilnehmen und im Internet einen Fragenkatalog beantworten. Insgesamt wurden dabei 214 Datensätze mit jeweils 76 Indikatoren erfasst.

Ziel des Projekts war die Entwicklung eines auf empirischen Daten basierenden Bewertungssystems zur Analyse der Qualität von Rechenzentren insbesondere unter dem Aspekt Ihrer Verfügbarkeitsabsicherung. Die anonym erfassten Daten wurden hinsichtlich der Vollständigkeit und Plausibilität gesichtet, gefiltert und als Grundlage für das Bewertungssystem herangezogen.

Diese Anwendung wurde im Rahmen des Projektes VAIR erstellt. Mit Hilfe dieser Anwendung wird Ihr Rechenzentrum in eine Verfügbarkeitsklasse (VK) eingeordnet und Sie erhalten so eine Bewertung Ihres Rechenzentrums im Vergleich zu anderen Rechenzentren.